Language:

Servicehotline: +49 30 8145 264 0

Einladung PV Investorentag 2013

Investorentag 2013

(bank:ab:ility) oder: Die Qualität und die Dauer des (Modul-) Lebens sind das, worauf es ankommt frei nach M.L. King.

Der Schwerpunkt des Investorentags 2013 war die Qualität von PV-Modulen und die damit verbundene Investitionssicherheit. Vorträge zu den neuesten Erkenntnissen aus der Forschung und Testentwicklung wurden durch einen kleinen Workshop im Testlabor abgerundet.

Agenda:

10:30 – 11:00 Empfang
11:00 – 11:30 Begrüßung
11:30 – 12:00 Vortrag: Neue Märkte in der PV; Dr. Breyer, Reiner Lemoine Institut
12:00 – 12:30 Mittagssnack
12:30 – 12:50 Vortrag: Folgen mangelnder Qualitätssicherung für Hersteller und Investoren
12:50 – 13:20 Vortag: Qualitätssicherung; Dr. Froitzheim, Robert Bosch GmbH
13:20 – 14:30 Forschungsergebnisse und Testentwicklungen: PID und Schneckenspuren, Qualitätsprobleme durch Mikrorisse, Hot-Spot-Stabilität von gealterten C-Si Modulen
14:30 – 15:15 Kaffeepause
15:15 – 16:30 Laborbesichtigung mit EL-Auswertung und Schadensbilder
16:30 – 17:15     Forschungsergebnisse:  Eigenschaften von beschichteten Solargläsern und Leistungsvermessung von alternativen Technologien
17:15  Fingerfood

Newsflash

Pre-Build Module Checks

A short article in NewEnergyUpdate: PV about the importance of checking modules before they are deployed in the field.
Outlining the key aspects of this part of quality control. Article


Pressemitteilung

Lars Podlowski verstärkt Vorstand beim Photovoltaik-Institut Berlin


Pressemitteilung

Photovoltaik-Institut Berlin sichert Rendite für PV-Kraftwerke in Jordanien


Pressemitteilung

Photovoltaik-Institut Berlin entwickelt Analyseverfahren für EVA-Folie


Pressemitteilung

Photovoltaik-Institut Berlin prüft Auswirkungen von PV-Reinigungsrobotern
Signifikante Ertragsverluste durch Sand und Feinstaub